logo st benedikt

Franziskanische Gemeinschaft - OFS - Vorstandschaft

Der neue Vorstand

Am 31. März 2019 habt Ihr, die Mitglieder des OFS Würzburg, einen neuen Vorstand gewählt. Die Amtszeit des Vorstandes dauert 3 Jahre (2019-2022).
Dem neu gewählten Vorstand ist es ein großes Anliegen, dass wir mit Euch verbunden und im Gespräch bleiben. Viele von Euch haben Kontakt untereinander. Das ist sehr gut und trägt die Gemeinschaft. Danke allen dafür! Wenn Ihr gerne mehr Kontakt haben möchtet, dann meldet Euch bei uns.
Wir bitten Euch um Eure Unterstützung und um Euer Gebet!
Annemarie, Emma, Manfred, Regina und Ulrike

Annemarie Bartsch

Bildungsbeauftragte

Geboren bin ich in Fulda und aufgewachsen in der hessischen Rhön Schmalnau. Seit 1990 wohn ich als Wahlfränkin in Würzburg und seit 2014 in Höchberg. Bin 50 Jahre alt. Das Versprechen hatte ich 1997. Arbeite im Erthal-Sozial-Werk Dokumentenservice. Bin seit 2018 Regional- und Nationaldelegierte. Ich werde mich zu unseren Treffen mit Impulsen und z. B. Franziskanische Gebetschule einbringen.

Tel: 0931 / 35.36.391
Email: bartsch-annemarie@hotmail.com

Br. Josef Bodensteiner OFM Conv.

geistlicher Assistent

Ich bin seit 7 Jahren Guardian des Konventes Würzburg.Der Weg zu den Franziskaner-Minoriten führte auch über die Franziskanische Gemeinschaft in meiner Heimat.Daher fühle ich mich auch heute noch mit dem OFS sehr verbunden.

Tel: 0931 / 30 901-44
Email: kontakt@franziskanerkloster-wuerzburg.de

Emma Leuchtweis

Schriftführerin

Liebe Geschwister unserer franziskanischen Gemeinschaft!

Nachdem ich mit 26 Jahren Zugehörigkeit Euch allen bekannt bin, brauche ich mich Euch wohl nicht mehr vorzustellen. Ihr alle wisst, wie schwierig es ist bei Wahlen Kandidaten zu finden. So war es auch am Sonntag, 31. März. Als Schriftführerin hoffe ich nun, mit Gottes Hilfe meinen geringen Teil beitragen zu können. Vielleicht kann ich dadurch auch wieder etwas zurückgeben von all dem Guten, das ich in den 26 Jahren mit und durch Euch erfahren durfte.
Eure Emma
Tel: 09349 / 273

Regina Postner

Vorsitzende

In Nürnberg geboren, arbeitete ich die letzten 10 Jahre als Theologin in der Schweiz. Dort gründete ich zwei OFS/FG-Gemeinschaften und wurde von Deutschland, Schweiz und Österreich in den Gesamtvorstand der INFAG (interfranziskanische Arbeitsgemeinschaft) delegiert.
Mein Arbeitsort in Würzburg ist das Kloster Oberzell. Ich leite das Bildungs- und Tagungshaus Haus Klara und bin auch als Theologin im Kloster Oberzell angestellt.
Nun wurde ich zu Eurer Vorsitzenden gewählt. Ich danke allen für das Vertrauen und freue mich auf die Gemeinschaft mit Euch.
Tel: 0179 / 38.38.489
Email: regina.postner@web.de

Ulrike Seubert

Stellvertretende Vorsitzende

Liebe Schwestern und Brüder,
nach meinen Ämtern als Bildungsbeauftragte und Schriftführer habt ihr mich nun als stellvertretende Vorsitzende in den Vorstand gewählt. Ich bedanke mich sehr für Euer Vertrauen und hoffe, dass ich dieses Amt in Eurem Sinne ausfülle. Ich wünsche mir, dass es uns in den nächsten Jahren gelingt das Mit- und Füreinander in der Gemeinschaft zu festigen.Ich denke, dass mich alle gut kennen, deshalb nur noch einmal in Kürze: Ich bin von Beruf Diplom Oecotropholgin und arbeite langjährig sowohl in der Geriatrischen Reha-Klinik der AWO als auch in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt Ernährung bei Krebserkrankungen und Altersmedizin. In meiner Freizeit pflege ich mit Hingabe meinen großen Garten.
Tel: 0176 / 90.73.31.8 Email: ulli.seubert@gmx.de

N.N.

Kassenwart

­